Anfrage: Wer hat Interesse an Gastro-Immobilien am Kronsberg?

Zugang zum Gelände des ehemaligen "Kronsberger Hofes". Foto: Volland
13. Februar 2019

Die Stadt hat  Ende 2018  ein Interessenbekundungsverfahren für den geplanten „Anziehungspunkt im Stadtteilpark“ Kronsberg Süd  und ein weiteres für den "Kronsberger Hof" ausgeschrieben. Wir möchten erfahren, welche Ideen eingereicht wurden - und warum sich die Ausschreibung bezüglich Anziehungspunkt Kronsberg Süd von den Ergebnissen der Bürger*innenbeteiligung distanziert. 

 

Interessensbekundungen für „Anziehungspunkt im Stadtteilpark“ und „Kronsberger Hof“

Unsere Anfrage zur Bezirksratssitzung am 13. Februar 2019 im Wortlaut: https://e-government.hannover-stadt.de/lhhsimwebre.nsf/DS/15-0334-2019

Hier die knappe und inhaltsleere Antwort der Verwaltung: https://e-government.hannover-stadt.de/lhhsimwebre.nsf/DS/15-0334-2019F1