Anträge

8. Mai 2019

Wir fragen, ob es erlaubt ist, zu allen Zeiten in dem Wald "Seelhorst" Hunde frei laufen zu lassen.

8. Mai 2019

2018 sind auf der Wülferoder Straße im Kurvenbereich zwischen Brabeckstraße und Wilhelm-Göhrs-Straße mehrere Unfälle passiert. Wir fragen, wie viele und welche - und was die Ursachen dafür waren.

8. Mai 2019

Die Verwaltung möchte in der Grundschule Kronsberg-Süd eine Dependance des Stadtteilzentrums KroKuS errichten - 485 m² zzgl. Sanitär-, Technik-, Verkehrsflächen. Auch vier Büros sind dort geplant. Wir haben Zweifel, ob das der beste Weg ist, die Soziokultur im Bezirk zu fördern und fragen nach Auslastung, Vergleichszahlen und Kosten.

8. Mai 2019

Nach unserem erfolgreichen Antrag für Bienenwiesen auf der Brabeckstraße im März 2019 möchten wir weitere im Stadtbezirk und fragen die Verwaltung, ob da schon alle Möglichkeiten ausgeschöpft sind.

8. Mai 2019

Das Kunstwerk „Mais“ ("Maiz") des Kolumbianers Edgar Negret stand während der Expo 2000 vor dem kolumbianischen Pavillon und später auf dem Mittelstreifen der Vahrenwalder Straße. Wir fragen, wo es jetzt ist und ob nicht ein Standort im exponahe Stadtbezirk KiBeWü passend dafür wäre? Aus der Antwort: Das Kunstwerk befindet sich derzeit im Archiv, seine Wieder-Aufstellung in KiBeWü ist denkbar und wird weiterverfolgt.

8. Mai 2019

Wie wir der Presse entnehmen mussten, soll die Verwaltung der Schützengesellschaft Bemerode den Neubau eines Vereinsheims auf der Bezirkssportanlage des TSV angeboten haben. Wir fragen u.a., wie groß es werden soll und wie es bezahlt werden wird. Aus der Antwort: Es ist richtig, die Verwaltung plant in Bemerode den Neubau eines Schützen-Vereinsheim für etwa 2,5 Mio. Euro.

13. März 2019

Auch in Kirchrode sind zuletzt zahlreiche Bäume gefällt worden. Durch die Baumaßnahmen am Hochbahnsteig „Am Tiergarten“ sind aber zum Beispiel an der Straßenmündung zur Jöhrensstraße neue Gegebenheiten entstanden. Hier sollte die Stadt Neupflanzungen von Bäumen prüfen. Ergebnis: Die anderen Fraktionen wollen lieber die neuen Steinplatten schützen und haben dagegen gestimmt, dass die Verwaltung prüft, dort Bäume zu pflanzen.

Bienen und Blumen auf der Brabeckstraße. Das wünschen sich alle. Foto: CCO
13. März 2019

Auch die gefährdeten Bienen und Insekten sollen vom Umbau der Brabeckstraße profitieren, finden wir. Bienenwiesen auf den Mittelinseln sehen dazu sehr schön aus. Ergebnis: Unser Antrag wurde in der März-Sitzung des Bezirksrates einstimmig angenommen.

13. März 2019

An der IGS Kronsberg wird derzeit eine neue Grundschule gebaut. Sie soll auch inhaltlich und organisatorisch der IGS zugeordnet werden, haben wir beantragt. Die SPD sah in der März-Sitzung des Bezirksrates für sich noch Klärungsbedarf und hat den Antrag in die Fraktion gezogen. Er steht am 8. Mai 2019 wieder auf der Tagesordnung.

13. März 2019

Im Februar 2019 wurden an der Brabeckstraße in Kirchrode zehn Holländische Linden gefällt. Die Anlieger*innen, vor deren Haustür die Bäume gefällt wurden, hatten von der Verwaltung keinerlei Informationen dazu erhalten. Wir wollen wissen, warum nicht. Und wann neu gepflanzt wird.

Seiten